Heroimage Institut Fuer Metallische Biomaterialien

Team

Albaraghtheh

Tamadur AlBaraghtheh , M.Eng.

Bildgebung und Datenwissenschaften

Doktorandin

Tamadur Adnan Albaraghtheh ist eine CFD Wissenschaftlerin aus Jordanien. Im Rahmen des Forschungsprojekts "Uncertainty Quantification" untersucht und quantifiziert Sie an der Hereon-Außenstelle am DESY in Hamburg die Quellen von Unsicherheiten in Degradationsmodellen für eine höhere Verlässlichkeit der Modelle.

Telefon: + 49 (0)40 8998 6909

Stefan Bruns

Dr. Stefan Bruns

Bildgebung und Datenwissenschaften

Wissenschaftler

Dr. Stefan Bruns Forschungsschwerpunkt ist die bildgestützte Charakterisierung physikalischer Eigenschaften poröser Medien. Seit Oktober 2019 ergänzt er an der DESY-Außenstelle des Hereon das SynchroLoad-Projekt.

Telefon: + 49 (0)40 8998 6908

Birte Hindenlang

Birte Hindenlang , M.Sc.

Bildgebung und Datenwissenschaften

Doktorandin

Birte Hindenlang ist Materialwissenschaftlerin und arbeitet als Doktorandin an der Hereon-Außenstelle am DESY. Ihre Aufgabe ist die Analyse und experimentelle Realisierung der Degradation von Mg-Implantaten unter Belastung. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit dem Evaporationsverhalten von Wasser aus t-ZnO Netzwerken.

Kamila Iskhakova , MSc

Bildgebung und Datenwissenschaften

Doktorandin

Kamila arbeitet als Doktorandin im Rahmen des MgSafe-Projekts an der Hereon-Außenstelle am DESY in Hamburg. Ihre Aufgabe ist die Analyse der Ultrastruktur neuer Knochenmatrix unter dem Einfluss von abbaubarem Magnesium. Kamila ist Physikerin mit einem Master in Strahlenphysik. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit synthetischem Hydroxyapatit als Implantatmaterial.

Telefon: +49 (0)40 8998 5321

Dr. Christian Lucas

Bildgebung und Datenwissenschaften

Wissenschaftler

Christian Lucas ist Informatiker und arbeitet an der Hereon-Außenstelle am DESY. Seit Juni 2020 arbeitet er an dem Projekt "Multi-task Deep Learning for Large Scale Multimodal Biomedical Image Analysis (MDLMA)" an Methoden zum gemeinsamen maschinellen Lernen verschiedener Analyseaufgaben auf multi-modalen Bilddaten.

Telefon: +49 (0)40 8998 6916

Jalil Nourisa

Jalil Nourisa , PhD

Bildgebung und Datenwissenschaften

Wissenschaftler

Jalil Nourisa hat seinen BEng und MEng in den Ingenieurwissenschaften auf dem Gebiet der medizinischen Biomechanik erarbeitet. Sein Thema war die numerische Simulation in der orthopädischen Biomechanik. Seit Mai 2019 arbeitet er als Wissenschaftler an der Hereon-Außenstelle am DESY in Hamburg mit dem Fokus auf der "Computersimulation von Knochenwachstum und Remodellierung unter Anwendung von Mg-basierten Impantaten".

Telefon: +49 (0)40 8998-532

Photo Hanna Slominska

Hanna Slominska

Bildgebung und Datenwissenschaften

Doktorandin

Hanna Slominska ist Materialwissenschaftlerin aus Polen. Sie ist im Rahmen des MgSafe-Projektes als Doktorandin an der Hereon-Außenstelle auf dem DESY-Campus in Hamburg beschäftigt und untersucht die Korrelation zwischen Materialeigenschaften, Degradation und Material-Knochen Kontakt für die Entwicklung Mg-basierter, abbaubarer Implantate.

Telefon: +49 (0)40 8998 5321

Photo Huu Chanh Trinh

Huu Chanh Trinh

Bildgebung und Datenwissenschaften

Doktorand

Huu Chanh Trinh ist Materialwissenschaftler und ist als Masterand an der Hereon-Außenstelle am DESY tätig. Mittels Computertomographie untersucht er das Korrosionsverhalten von Magnesiumdrähten unter physiologischen Bedingungen.

Photo Florian Wieland

Dr. Florian Wieland

Bildgebung und Datenwissenschaften

Wissenschaftler

Florian Wieland arbeitet an der Hereon-Außenstelle am DESY in Hamburg. Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Biomineralisierung, Oberflächen & interfaces (Adsorptionsprozesse, Langmuir layers, Wachstumsphänomene), Nanopartikeln, metal organic frameworks, der Forschung an Proteinen & Polymeren unter Scherkräften und Druckbedingungen, x-ray reflectivity, grazing incidence diffraction & grazing incidence Kleinwinkelstreuung

Telefon: +49 (0)40 8998-6916

Berit Portrait

Dr. Berit Zeller-Plumhoff

Bildgebung und Datenwissenschaften

Abteilungsleiterin

Berit Zeller-Plumhoff hat einen Master in angewandter Mathematik. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit hat sie sich mit tomographischer Bildgebung und bildbasierter Modellierung von Weichgewebe und dem Sauerstofftransport darin beschäftigt. Seit September 2016 leitet sie das Projekt 'MgBone - Multimodale Bildgebung zur strukturellen Analyse der Knochenmodellierung induziert durch abbaubare Magnesiumimplantate' und arbeitet an der Hereon-Außenstelle DESY in Hamburg. Dort untersucht sie den Einfluss abbaubarer Implantmaterialien auf die Kristallstruktur und -orientierung in neugebildetem Knochen.

Telefon: +49 (0)40 8998-6904