Heroimage Institut Fuer Umweltchemie Des Kuestenraumes
Institut für Umweltchemie des Küstenraumes

Chemietransportmodellierung

Luftschadstoffe werden über große Strecken von der Emissionsquelle bis zur Deposition durch die Atmosphäre transportiert. Dabei unterliegen sie komplexen physikalisch-chemischen Wechselwirkungen. In der Abteilung „Chemietransportmodellierung“ nutzen wir Emissions- und Chemietransportmodelle, um die Schadstoffverteilung zu beschreiben. Darüber hinaus quantifizieren wir, wie viel einzelne Sektoren zu den Emissionen und den Schadstoffkonzentrationen beitragen. Wir betrachten unterschiedliche räumliche Skalen, die von Stadtteilen bis zu Kontinenten reichen. Die Abteilung untersucht in Zukunftsszenarien auch, wie sich politische und technologische Emissionsminderungsmaßnahmen in den Bereichen Schiffsverkehr und Straßenverkehr auf die Luftqualität und Schadstoffeinträge im Küstenraum und in Hafenstädten auswirken.