Hero Default
| Institutsmeldung

Prof. Lendleins MRS Fellowship in der "Regenerative Engineering and Translational Medicine"

Fellowship in den "News and Views" für den September 2021 aufgegriffen.

Hzg Lendlein-2835

Prof. Andreas Lendlein
Foto: Hereon/Gesine Born

Die Würdigung zum MRS-Fellow von Professor Andreas Lendlein, Leiter des Instituts für Aktive Polymere am Helmholtz-Zentrum Hereon, für seine weltweit anerkannte Forschung zu Formgedächtnispolymeren wurde nun ebenfalls von der Regenerative Engineering Society aufgegriffen. Im Magazin Regenerative Engineering and Translational Medicine weist die Rubrik „Awards and Recognitions“ auf die Highlights aus der Polymerforschung hin. Prof. Lendlein wurde für seine Forschung an unterschiedlichen Stimuli, die Abbaubarkeit und reversible Bewegungen möglich machen, sowie deren Anwendungen in der minimal-invasiven Chirurgie, Regenerativen Medizin und Robotik im Frühjahr zum MRS-Fellow ernannt.

Zur offiziellen Pressemitteilung
Infos