Hero Default
| News

Prof. Andreas Lendlein wird AIMBE-Fellow

Große Ehre für das HZG-Institut für Aktive Polymere

Bitte beachten Sie: Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht - Zentrum für Material- und Küstenforschung hat sich am 31.03.2021 in Helmholtz-Zentrum Hereon umbenannt. Informationen dazu finden Sie unter www.hereon.de/name

Große Ehre für das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG): Das American Institute for Medical and Biological Engineering (AIMBE) hat die Wahl von Professor Andreas Lendlein, Leiter des HZG-Instituts für Aktive Polymere in Teltow, zum Fellow bekannt gegeben. Lendlein wurde von Fachkolleginnen und Fachkollegen sowie Mitgliedern des College of Fellows für seine Forschung und Entwicklung von Formgedächtnispolymeren für biomedizinische Anwendungen nominiert, begutachtet und gewählt.

Professor Andreas Lendlein wird AIMBE-Fellow

Große Ehre: Andreas Lendlein ist bald ein AIMBE-Fellow. Foto: HZG/ Gesine Born

Das American Institute for Medical and Biological Engineering (AIMBE) wurde 1991 gegründet und ist eine gemeinnützige, amerikanische Organisation mit Hauptsitz in Washington. Es vertritt rund 50.000 medizinische und biomedizinische Ingenieurinnen und Ingenieure, akademische Einrichtungen, diverse Unternehmen aus dem privaten Sektor sowie Ingenieursgesellschaften.

Das College of Fellows besteht aus etwa 2.000 Mitgliedern: Bio-Ingenieurinnen und -ingenieuren aus der Wissenschaft, Industrie, klinischen Praxis und der amerikanischen Regierung. Diese anerkannten Vertreterinnen und Vertreter ihres Fachgebiets haben sich durch ihre Beiträge in Forschung, industrieller Praxis und/oder Ausbildung verdient gemacht und setzen sich für den wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt in den Gebieten der Medizintechnik und der Biotechnologie ein. Der Vorsitzende des College leitet das Komitee, das das Gesamtprogramm der AIMBE-Jahresveranstaltung plant, die jedes Frühjahr in Washington stattfindet.

Im Rahmen der AIMBE-Jahresveranstaltung 2021 am 26. März wird Prof. Lendlein zusammen mit 174 Kolleginnen und Kollegen aufgenommen, die die AIMBE Fellow Class of 2021 bilden. Die meisten kommen aus den Vereinigten Staaten, aber es gibt auch internationale Fellows. Einer davon ist bald Prof. Andreas Lendlein.

Weitere Informationen


Kontakte


Professor Andreas Lendlein Institutsleiter

Tel: +49 (0)3328 352-450

E-Mail Kontakt

Institut für Aktive Polymere
Helmholtz-Zentrum Geeshacht

Christoph Wöhrle Medienkontakt

Tel: +49 (0) 4152 87 1648

E-Mail Kontakt

Kommunikation und Medien
Helmholtz-Zentrum Geesthacht