Symbolbild Karriere am Hereon
2022/IT 1 / 50086284_2

2022/IT 1 Gruppenleitung (m/w/d) IT Netzwerk und Systeme

Beginn der Ausschreibung30.08.2022
Ende der Ausschreibung01.11.2022
Institut bzw. BereichHereon - Administration
StandortGeesthacht
Jetzt bewerbenZum Bewerberportal
BewerbermanagementHerr Niclas Benett

Im Bereich IT suchen wir für die Gruppe Netzwerk und Systeme zum nächstmöglichen Zeitpunkt – unbefristet – eine Gruppenleitung (m/w/d) Netzwerk und Systeme in Vollzeit. Als interner Dienstleister verantworten Sie in dem Bereich IT mit Ihrem 9-köpfigen Team die Bereiche Windows Server / Database, Linux Server, Network, Network Security, Datacenter Organisation und Datacenter Hardware / Virtualisation.

Chancengleichheit ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Wir möchten deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich dazu ermutigen, sich zu bewerben.

Ihre Aufgaben

  • fachliche und disziplinarische Leitung der Gruppe Netzwerk und Systeme und Sicherstellung eines kunden- und nutzerorientierten, wirtschaftlich zuverlässigen und sicheren IT-Betriebs sowie einer stetigen Verbesserung der IT-Security
  • verantwortlich für die strategische und operative Ausrichtung der Gruppe Netzwerk und Systeme und kontinuierliche Weiterentwicklung auf fachlicher und personeller Ebene
  • eigenverantwortliche Steuerung, Koordination und erfolgreiche Durchführung von IT-Projekten im Zuständigkeitsbereich und Erarbeitung innovativer IT-Konzepte
  • Betrieb und Weiterentwicklung der eigenen Rechenzentren und Serverräume
  • entwickeln von IT-Strategien und Kontrollieren von deren Umsetzung unter Berücksichtigung und Bewertung aktueller IT-Trends innerhalb des Aufgabengebiets
  • Identifizierung von Optimierungspotentialen und Einleitung geeigneter Maßnahmen für deren Umsetzung
  • Entwicklung und Gestaltung von gruppen- und bereichsinternen Prozessen, Abläufen und Best Practices
  • Budgetverantwortung im Zuständigkeitsbereich und Steuerung von externen Dienstleistern

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom Uni) vorzugsweise der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Erfahrungen im Management und der Gestaltung von Rechenzentren
  • fundierte Kenntnisse in der Bereitstellung und Entwicklung von IT-Services
  • ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • hohe Leistungsmotivation, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • ausgeprägte strategische, konzeptionelle und analytische Kompetenzen
  • verhandlungssicheres und souveränes Auftreten, ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Gestaltungswillen
  • hervorragende Lösungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • ein spannendes Aufgabengebiet in einem Forschungszentrum mit mehr als 1.100 Beschäftigten aus rund 50 Nationen
  • Vergütung nach TV-AVH inkl. Sozialleistungen bis zur Entgeltgruppe EG 14 TV (nach EntgO Bund)
  • hervorragende technische Infrastruktur und moderne Arbeitsplatzausstattung
  • vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit der Mobilen Arbeit
  • kostenloses Employee Assistance Program (EAP)
  • Kinderbetreuungsangebote
  • Kantine am Standort Geesthacht

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) unter Angabe der Kennziffer 2022/IT 1 bis zum 01.11.2022 sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Jetzt bewerben!